Ev.-Luth. St. Johanniskirchengemeinde Malchin
Ev.-Luth. St. Johanniskirchengemeinde Malchin

Gottesdienste


Bitte beachten Sie mögliche Änderungen der Gottesdienstzeiten in den Aushängen.
Die Ausgangskollekte ist für unsere Baukasse bestimmt.


OKTOBER

Sonntag, 18. Oktober, 10.00 Uhr
19. Sonntag nach Trinitatis
Kollekte: für die eigene Gemeinde

Sonntag, 25. Oktober, 10.00 Uhr
20. Sonntag nach Trinitatis
Kollekte: für die eigene Gemeinde

Sonnabend, 31. Oktober, 11.00 Uhr in Teterow
Gottesdienst der Kirchenregion zum
Reformationstag

NOVEMBER

Sonntag, 1. November, 10.00 Uhr
21. Sonntag nach Trinitatis
Kollekte: Gesamtkirchliche Aufgaben der
EKD

Sonntag, 8. November, 10.00 Uhr
Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres
Kollekte: Telefonseelsorge

Sonntag, 15. November, 10.00 Uhr
Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres
Volkstrauertag

Mittwoch, 18. November, 18.00 Uhr
Buß- und Bettag
Kollekte: für die eigene Gemeinde

Sonnabend, 21. November
16.00 Uhr Gorschendorf
Kollekte: für die eigene Gemeinde

Sonntag, 22. November
Letzter Sonntag des Kirchenjahres
10.00 Uhr Malchin
14.00 Uhr Friedhof Malchin
Kollekte: für die eigene Gemeinde

Sonntag, 29. November, 10.00 Uhr
1. Advent
Kollekte: Brot für die Welt



Alle unsere Gottesdienste in der St. Johanniskirche finden bis auf weiteres unter Auflagen statt. Alle Gottesdienstbesucher, die nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben, müssen mindestens 1,5 Meter Abstand voneinander halten. Somit dürfen maximal 60 Personen an unseren Gottesdiensten teilnehmen. In einer Teilnehmerliste sind alle Gottesdienstbesucher mit Namen, Adresse und Telefonnummer einzutragen. Das dient der Nachverfolgung möglicher Infektionswege bei einem Erkrankungsfall. Die Listen verbleiben in der Kirchengemeinde und werden nach vier Wochen vernichtet.

Zudem sind Sie dringend gebeten, auch im Gottesdienst mindestens eine einfache Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Das gemeinsame Singen ist vorerst nicht möglich.

Gottesdienste im Seniorenzentrum an der Bleiche, im Jägerhof und in der Tagespflege am Kalenschen Tor sind momentan noch nicht wieder möglich. Sobald es dazu Änderungen gibt, finden Sie diese in unseren Schaukästen und auf der Gemeindeseite im Internet.

Die regelmäßigen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche können erst nach den Sommerferien wieder stattfinden. Das gilt voraussichtlich auch für unsere Gemeindenachmittage.

Diese Einschränkungen unseres Gemeindelebens sind nicht erfreulich. Doch immerhin lassen die zunehmenden Lockerungen auf eine Rückkehr zur Normalität in absehbarer Zeit hoffen.